Folgen Sie uns auf Facebook, um über neue Spiele, Tests, Bewertungen und Artikel auf dem Laufenden zu bleiben!

Jeder, der sich mit Neuropsychologie befasst, weiß, wie grundlegend es ist, den Zustand der Exekutivfunktionen jedes Patienten während eines kognitiven Bewertungsprozesses zu verstehen. Es ist in der Tat offensichtlich, wie exekutive Funktionen nahezu jedes kognitive Feld quer beeinflussen (Sehen Sie hier ein Beispiel), um zu wissen, ob die in einigen Bereichen beanstandeten Schwierigkeiten nicht tatsächlich auf höhere Kontrollprozesse zurückzuführen sind.

Nehmen wir ein Beispiel für eine einfache Bestätigung im Entwicklungsalter: Bei Verdacht auf Lernstörungen kommt es häufig vor, dass die Eltern des Jungen über seine Unfähigkeit berichten, neue Konzepte und Verfahren zu erlernen, und diese Schwierigkeiten werden ebenso häufig auf schlechte Menschen zurückgeführt Speicher. Die Auswertung zeigt häufig eine normale Leistung bei bestimmten Gedächtnistests, im Gegenteil jedoch Schwierigkeiten bei Tests, bei denen Exekutivfunktionen untersucht werden. In vielen Fällen kann der Schlüssel zu den Problemen hier liegen: Eine Änderung der Exekutivfunktionen kann wichtige Auswirkungen auf die Lernphasen neuer Informationen (insbesondere wenn eine tiefere Codierung erforderlich ist) und auf deren Wiederherstellung (insbesondere dann, wenn eine Verwendung erforderlich ist) haben Strategien, um sich an das Gelernte zu erinnern und es flexibel einzusetzen.

Nehmen wir stattdessen ein Beispiel, das vielen Menschen bekannt sein wird, die mit älteren Menschen zu tun haben: Eine geistige Fähigkeit, die im Laufe der Jahre sehr leicht verfällt, ist das sogenannte perspektivische Gedächtnis, dh die Fähigkeit, sich an die eigenen Absichten in der Zukunft zu erinnern. das heißt, sich daran erinnern zu können, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder wenn ein vorher festgelegter Umstand eintritt („um 15:00 Uhr muss ich daran denken, den Arzt anzurufen“). Es ist üblich, dass das Familienmitglied, das die ältere Person bei der neuropsychologischen Untersuchung begleitet, berichtet, wie die betreffende Person häufig die tagsüber zu erledigenden Dinge vergisst, und erklärt, wie dies Gedächtnisprobleme im Alltag zeigt.
Obwohl es jenseits einer bestimmten Altersschwelle leicht ist, einen wirklichen Zerfall der Gedächtnisfunktionen zu finden, ist es ebenso wahr, dass ein weiterer wichtiger Zerfall die Exekutivfunktionen betrifft; Zurück zum Beispiel: Das prospektive Gedächtnis ist stark mit den exekutiven Funktionen verbunden (mehrere Studien zeigen, wie die Ergebnisse in den Tests dieses letzteren kognitiven Feldes teilweise die Fähigkeit predigen, sich an zukünftige Ereignisse zu "erinnern"), und wenn Sie darüber nachdenken, kann dies nur sein So: Eine der wichtigsten Möglichkeiten, sich an eine Aktion zu erinnern, die unter bestimmten Umständen ausgeführt werden soll, besteht darin, sie sich vorzustellen, Ereignisse zu antizipieren und was passieren wird: Die Fähigkeit, Ereignisse vorherzusagen und zu planen, was basierend auf dem Geschehen zu tun ist, ist untrennbar verbunden mit der Effizienz von Exekutivfunktionen (siehe einige Beispiele hier: [1], [2] e [3])!


Um mehr zu erfahren Was sind exekutive Funktionen?

Anhand dieser wenigen Beispiele wird die Unabdingbarkeit der Bewertung von Exekutivfunktionen in einer neuropsychologischen Diagnose erläutert. Lassen Sie uns nun sehen, welche Tests durchgeführt werden sollten.
Für die Auswahl der Tests muss immer klar sein, welches theoretische Modell (implizit oder explizit) befolgt wird, oder, anders ausgedrückt, die Definition der exekutiven Funktionen, die wir im Auge haben.
Leider ist die Definition von Exekutivfunktionen nicht eindeutig und nach vielen Jahrzehnten haben Forscher noch keine gemeinsame gefunden. Das am meisten berücksichtigte Modell ist das von Miyake und Mitarbeiter von 2000 (dann im Jahr 2012 überarbeitet) von denen wir nicht ins Detail gehen wollen (hier eine kurze Beschreibung). Es genügt hier daran zu erinnern, dass drei Unterkomponenten berücksichtigt werden, die, obwohl nicht erschöpfend, die meisten Verhaltensweisen erklären sollten, die die verschiedenen Definitionen zu Exekutivfunktionen führen:

  • Hemmung
  • Arbeitsspeicher-Upgrade
  • Kognitive Flexibilität
Die Fähigkeit, Ereignisse vorherzusagen und zu planen, was auf der Grundlage des Geschehens zu tun ist, ist untrennbar mit der Effizienz der Exekutivfunktionen verbunden

Beginnen wir also mit einigen Beispielen für Tests, die diese Definition widerspiegeln könnten:

Über dieHemmungEinige Tests sind in einer bekannten Screening-Batterie namens Frontal Assessment Battery (FAB) vorhanden, auch wenn sie keine normativen Bewertungen liefern (für die gesamte Batterie wird nur eine Gesamtbewertung erwartet), sodass nur eine qualitative Bewertung der Hemmkapazitäten möglich ist . Das sind die Antworten Sie auf widersprüchliche Anweisungendas Go-No-Go-Aufgabe und Greifverhalten. Dieser Test wurde sowohl bei Erwachsenen als auch bei Erwachsenen kalibriert Kinder und Jugendliche.
Andere Hemmungstests (diesmal mit normative Scores) werden durch Tests dargestellt, die mehr oder weniger direkt auf dem Stroop-Paradigma basieren, beginnend mit Stroop-Test Gleiches gilt für Kinder und Jugendliche (es gibt eine Version in der CAS, wenn auch mit enormen Grenzen), der Test Hemmung in der Gegenwart NEPSY-II und Numerischer Stroop in der BIA vorhanden (Hier finden Sie eine Bewertung). Kürzlich wurde auch eine neue Reihe von Tests für das Vorschulalter veröffentlicht (FE-PS 2-6) hier überprüft, die mehrere Aufgaben zur Reaktionshemmung und Interferenz enthält. Schließlich kann es sehr interessant sein, die Hemmkapazität durch den Test computergestützt zu bewerten Unverträglichkeit vorhanden in der TAP-Batterie (vertrieben von IRCCS Santa Lucia) für Erwachsene. Auch das schon erwähnte FE-PS 2-6 enthält einige computergestützte Tests, um die Hemmung computergestützt zu bewerten.

Wie für dieArbeitsspeicher-Upgrade In Italien und am Hang sind mehrere Tests kalibriert verbal, einige der beliebtesten sind zweifellos die Speicher von Zifferndas Buchstaben-Zahlen neu anordnen und Arithmetisches Denken anwesend in der WISC-IV (für Kinder und Jugendliche) und in der WAIS-IV (für Jugendliche, Erwachsene und Senioren). Angesichts der enormen Kosten, die mit den gerade erwähnten Tests verbunden sind, ist es möglich, auf viel billigere und gleichermaßen gültige Alternativen zurückzugreifen, die durch die Digit Span im Netz verfügbar; in Bezug auf das Entwicklungsalter der Test Speicher von Ziffern es ist auch in anderen Batterien auf dem Markt zu viel niedrigeren Preisen als die gerade erwähnten Batterien vorhanden: es ist die BVS-Kurse (hier überprüft), der BVN 5-11 (siehe eine Bewertung) und der THEMA (Rezension). Andere wichtige verbale Arbeitsspeicher-Upgrade-Tests werden durch die dargestellt PASAT, Von Test der Monate und von Worttest; Diese drei Tests sind jedoch kaum verfügbar und leiden stark unter Schwierigkeiten der anhaltenden Aufmerksamkeit und Verarbeitungsgeschwindigkeit. Ein alternativer Test zu den letzten drei Tests kann durch die dargestellt werdenN-zurück in der TAP-Computerbatterie vorhanden (für Erwachsene). Es ist jedoch zu beachten, dass auch dies, wenn auch in geringerem Maße, unter denselben Grenzen leidet. Auch in diesem Bereich ist dieFE-PS 2-6 weil es einen ganz anderen Arbeitsspeicher-Upgrade-Test enthält als die bisher diskutierten und speziell für das Vorschulalter entwickelten.

Auf der Seite zur Aktualisierung des Arbeitsspeichers visuospatial In Italien gibt es nicht viele Alternativen. Eine davon ist die berühmte Spanne von Corsi, für die es beide eine Kalibrierung gibt Erwachsene und ältere Menschenund eine Kalibrierung in einer speziellen Batterie für Kinder und Jugendliche, dem BVS-Corsi. Andere visuelle und visuell-räumliche Tests zur Aktualisierung des Arbeitsgedächtnisses sind im BVS-Corsi immer vorhanden, betreffen jedoch nur eine eingeschränkte Altersgruppe, die die dritte bis fünfte Klasse abdeckt.

In Bezug auf die kognitive Flexibilität sind die bekanntesten Tests zweifellos die Trail Making Test davon gibt es mehrere versionen, beide für dieEntwicklungsalter das für das Erwachsenenalter und das senile Alter (zum Beispiel inENB2 hier rezensiert), die Alternativer Flüssigkeitstest und Wisconsin Card Sorting Test (mit Kalibrierungen sowohl im Entwicklungs- als auch im Erwachsenen- und Senilalter) gibt es die Kalibrierung für eine reduzierte Version für Jugendliche auch im BVN 12-18. Dazu kommen die WEIGL-Test und Beweis Hemmungstest umschalten in der Gegenwart NEPSY-II (für Teenager). Schließlich gibt es einen computergestützten Test für die kognitive Flexibilität innerhalb der von IRCCS Santa Lucia vertriebenen TAP-Batterie. Schließlich wurde ein spezieller Test erstellt, um die sich abzeichnende kognitive Flexibilität im Vorschulalter zu bewerten, der in FE-PS 2-6 enthalten ist hier überprüft.

Offensichtlich helfen die bisher beschriebenen Tests, nur einige Aspekte der Exekutivfunktionen zu "quantifizieren" (was andere sehr wichtig macht), und insbesondere beschäftigen sie das Thema nicht mit komplexeren Aufgaben wie z Planung und Kontrollprozesse. Unter diesem Gesichtspunkt kann es nützlich sein, Tests zu verwenden, die "globalere" Aspekte erfassen: Nützliche Tests können die seinElithorn Perceptual Maze Test in Italien für beide Teenager erhältlich (innerhalb der BVN 12-18) dass für Erwachsene die Tower of London, auch in Versionen für Kinder und Jugendliche vorhanden (ToL, BVN 5-11 e BVN 12-18), Erwachsene und ältere Menschen, die Gruppierung der in der NEPSY-IIdas Modifizierter Fünf-Punkte-Test (Grafische Fließfähigkeit) sowohl in einer Batterie für Kinder und Jugendliche (NEPSY-II) als auch für Erwachsene (im Internet verfügbar) vorhanden sein, d.h. verbaler Fließfähigkeitstest, auch für das Entwicklungsalter vorhanden (BVN 5-11, BVN 12-18, NEPSY-II), erwachsen und senil, der Test von Komplexe Figur von Rey-Osterrieth (eher nützlich für eine qualitative als für eine quantitative Analyse), Test der kognitive Schätzungendas mündliche Urteile Die arithmetischen Urteile (nach Entwicklungsalter im Zeitalter der Evolution (in BVN 12-18) sowie für Erwachsene und ältere Menschen sind ebenfalls vorhanden BVN 12-18), The Progressive Matrizen von Raven in den Versionen Standard (beide für Teenager, in der BVN 12-18, die für Erwachsene und ältere Menschen), farbig (für Kinder und ältere Menschen) e Fortgeschritten (für gut ausgebildete Menschen), die Uhrentest (in vielen Tests und in verschiedenen Versionen vorhanden, zum Beispiel in derENB2, hier besprochenund in NEPSY-II) Test von Metaphern und Redewendungen.

Von der letztgenannten Gruppierung unter den weniger spezifischen Tests in den Exekutivfunktionen verdient es eine gesonderte Erwähnung Verhaltensbewertung des Dysexecutive-Syndroms (SCHLECHTE) für seine verschiedenen Untertests und seine größere ökologische Validität im Vergleich zu den meisten bisher aufgeführten Tests (obwohl es, wie gesagt werden muss, wirklich überhöhte Kosten verursacht), da sich die Tests genauer an die täglichen Herausforderungen erinnern, denen sich der Patient stellen kann mehr Hindernisse.

Einige Verhaltensweisen erfordern notwendigerweise eines qualitative Bewertung eher als quantitativ (zum Beispiel in den schwerwiegendsten Fällen Schwierigkeiten bei der Regulierung des Verhaltens in sozialen Kontexten, Logorrhoe, Scherzneigung, Wandern, Zwangsstörung, Depression, Manie, Anhedonie, Konfabulationen ...) und bestenfalls ein Maß dafür zu haben standardisiert können einige verwendet werden Fragebögen; Unter diesen sind die bekanntesten:

Für das Entwicklungszeitalter

- Treppen Conners

- SDAI, SDAG und SDAB (vorhanden in der BIA, hier überprüft)

- CBCL

- KURZ-P

Für Erwachsene und ältere Menschen

Für Erwachsene und ältere Menschen ...

- Neuropsychiatrisches Inventar (NPI)

- NPI-II

- HATTE

- HDRS-17

- AES

Schließlich ist anzumerken, dass dieser Artikel nicht behauptet, alle in diesem Bereich vorhandenen Tests aufzulisten, und auch nicht mit der Idee eingerichtet wurde, Leitlinien dafür bereitzustellen, wie eine genaue (und wesentliche) Bewertung von Exekutivfunktionen durchgeführt werden sollte. Vielmehr handelt es sich um eine nützliche (hoffentlich) Liste der am häufigsten verwendeten Tests, die als Kompass dienen kann, um sich anhand der zu bewertenden Tools in den zu suchenden Tools zurechtzufinden. Die Wahl, WAS zu bewerten ist und wie der Test anzuwenden ist, hängt jedoch immer von der theoretischen Ausbildung und der praktischen Erfahrung des Klinikers ab.

Möchten Sie den am besten geeigneten Test nach Gebiet und Schule finden? Probieren Sie unsere neue kostenlose FindTest-Web-App aus!

Beginnen Sie zu tippen und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen

Fehler: Inhalt ist geschützt !!