Für wen ist es: Erwachsene mit Konzentrations-, Gedächtnis-, Aufmerksamkeits- und / oder Sprachschwierigkeiten
Wie lange dauert es: 60 Minuten pro Sitzung
Wie viel kostet es: 40 € pro Sitzung

Via Ugo Bassi 10, Bologna

Woraus besteht es?

Es handelt sich um eine Reihe von Aktivitäten, die je nach Einzelfall auf Folgendes abzielen Wiederherstellung des Defizits kognitive tauchten in der Diagnose für sie auf Entschädigung oder Verlangsamung des kognitiven Rückgangs. Basierend auf dem Profil, das sich aus der Beurteilung der Neuropsychologie und Sprachtherapie ergibt, wird ein spezifischer Behandlungsplan für die Schwierigkeiten der Person formuliert, der jedoch ihren Kontext des täglichen Lebens berücksichtigt.

Die Interventionsmethoden sind vielfältig und ändern sich von Fall zu Fall erheblich:


 

Neuropsychologische und sprachtherapeutische Rehabilitation

Es ist besonders nützlich im Fall von erworbene kognitive Defizite (zum Beispiel folgende ictusoder Traumatische Hirnverletzung). In vielen Fällen ist es möglich, einen Rehabilitationspfad einzurichten, der es ermöglicht, das Wiederherstellungspotential der verletzten Funktion zu maximieren oder Strategien zur Umgehung des Problems zu finden. Dies kann beispielsweise der Fall sein erworbene Sprachstörungen (Aphasie)von Speicher (Amnesie) oder Aufmerksamkeit, Planung und Verwaltung seiner Aktivitäten (Exekutivdefizite).

 

Kognitive Stimulation

Es findet seine Nützlichkeit in Fällen, in denen ein kognitiver Rückgang stattfindet, der verlangsamt werden muss (wie im Fall von Demenzen). Der Kurs besteht aus einer Reihe von Besprechungen, die von Fall zu Fall unterschiedlich sind. Dabei versuchen wir, die kognitiven Prozesse weiterhin aktiv zu halten, um die Autonomie des Patienten so lange wie möglich aufrechtzuerhalten und gleichzeitig den Stress von zu reduzieren Familienmitglied, das sich darum kümmert.

Beginnen Sie zu tippen und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen