Beschreibung

Bvs

BVS-KURSE Es ist eine Batterie, die hauptsächlich dazu dient, die zu bewerten visuelles und visuell-räumliches Arbeitsgedächtnis im Entwicklungsalter. Dies sind kognitive Bereiche, deren Bewertung bei Lernschwierigkeiten im Entwicklungsalter aufgrund ihres grundlegenden Einflusses auf einige schulische Fähigkeiten von wesentlicher Bedeutung ist. Es besteht aus Tests der ersten und zweiten Ebene.

[wp-review]

Tests der ersten Stufe

Le Tests der ersten Stufe vertreten sind durch Kurstest und Ziffernspanne, beide auch in anderen Batterien (WISC-IV, BVN 5-11 und BVN 12-18) vorhanden, jedoch mit einigen Unterschieden:


Il Kurstest Es wird nur für eine Bevölkerung kalibriert, die von der dritten Klasse der Grundschule bis zur dritten Klasse der Sekundarstufe I reicht. Dabei wird auch die inverse visuospatiale Gedächtniskomponente berücksichtigt (die mehr mit den ausführenden Komponenten des Arbeitsgedächtnisses als nur mit dem Kurzzeitgedächtnis zu tun hat).

La Speicher von Ziffern In dieser Batterie ist sie nur für Kinder kalibriert, die von der dritten bis zur fünften Klasse der Grundschule gehen.

Tests der zweiten Stufe

Le Tests der zweiten Ebene sind auf Kinder kalibriert, die von der dritten bis zur fünften Klasse der Grundschule gehen und bestehen aus:

1) Nachweis von aktives visuelles und räumliches Arbeitsgedächtnis:

  • Fantasievolle Rätsel. Das Kind muss ein Bild neu anordnen, ohne die Bestandteile zu bewegen.
  • Gleichzeitige aktive Matrizen. Das Kind muss die Muster der Quadrate an einer anderen Position als der beobachteten reproduzieren.
  • Pfade auf Matrizen. Das Kind muss den Endpunkt eines Pfades auf einer Matrix nur anhand der mündlichen Anweisungen des Prüfers verstehen.

2) Nachweis von passives visuelles und räumliches Arbeitsgedächtnis:

  • Visuelle Gedächtnistests (Fische, Luftballons, bedeutungslose Figuren);
  • Visuell-räumliche Gedächtnistests im simultanen Format (Simultane Matrizen, Simultane Punkte, Glühbirnen)
  • Visuell-räumliche Gedächtnistests im sequentiellen Format (Sequentielle Matrizen, sequentielle Punkte, intermittierende Lampen)

Schlussfolgerungen: Stärken und Schwächen

VORTEILE

La BVS-Kurse Es ist ein wichtiges Instrument, das eine genaue Bewertung sehr relevanter (und oft „vergessener“) Aspekte der kognitiven Funktionen von Kindern ermöglicht. Im Gegensatz zu den in anderen Batterien berücksichtigten Arbeitsspeicherkomponenten (WISC-IV-Ziffernspeicher und Neuordnung von Buchstaben und Nummern; Ziffernspanne und Kurstest BVN) ermöglicht es Ihnen, visuelle und visuell-räumliche Arbeitsgedächtnisschwierigkeiten viel detaillierter zu diagnostizieren. Zusätzlich zur Bewertung der Bereiche (sowohl visuell als auch visuell-räumlich, was mit anderen Batterien selten möglich ist) kann auch die Aktualisierungskapazität des Arbeitsspeichers geschätzt werden.

MÄNGELN

La BVS-Kurse Es hat jedoch eine sehr wichtige Grenze: Die Batterie ist hauptsächlich für eine sehr kleine Population kalibriert, was sie fast ausschließlich für Kinder von der dritten bis zur fünften Klasse der Grundschule nützlich macht, insbesondere für die Tests der zweiten Stufe, die diese Batterie am meisten charakterisieren im Vergleich zu anderen auf dem Markt.

Zusammenfassend können wir nur eine positive Bewertung der BVS-Kurse, es fühlen ein Instrument, das jeder Kliniker haben sollte wer führt neuropsychologische Diagnose im Entwicklungsalter.

Kaufen Sie den BVS-Corsi bei Amazon




Beginnen Sie zu tippen und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen