Im vorherigen Beitrag Wir haben einige Theorien über die Konstruktion des Satzes und über die relativen Defizite gesehen. Heute werden wir darüber sprechen, wie diese Konzepte in die Rehabilitationspraxis umgesetzt werden können.

Auf Positionsaspekten basierende Behandlungen

Scola und Mitarbeiter eine Behandlung vorschlagen basierend auf Paare entgegengesetzter Verben nach Richtung (zB Push-Pull), Effekt (Hit-Miss), Rolle (Sell-Buy) oder Beziehung (Pour-Fill). In der Verständnisphase muss der Patient den Agenten und das Thema der Aktion identifizieren. Für die Produktion muss der Patient eine der Karten auswählen, die die Verben für die jeweiligen Rollen in schriftlicher Form wiedergeben. Sobald er ein Verb ausgewählt hat, muss er den Agenten identifizieren und den gesamten Satz aussprechen. Die Behandlung beinhaltet 6 aufeinanderfolgende Stufen (siehe Seite 2) mit zunehmender Komplexität.

Sogar die Methode TUF (Behandlung von unsterblichen Formen) Thompsons basiert auf dem Verb und den thematischen Rollen, geht jedoch von komplexen Sätzen aus, vorausgesetzt, dass die Behandlung komplexer Sätze zu einer Verallgemeinerung hin zu weniger komplexen Sätzen führen kann. Eine Computerversion der TUF-Behandlung wurde ebenfalls genannt Sentaktik.

La Springer's Reduced Syntax Therapy (REST), insbesondere für Patienten mit schwerer chronischer Agrammatik, zielt darauf ab, die Wörter oder Sätze der Patienten zu erweitern, Funktoren und Liegestütze ignorieren;; In der Praxis wird man gebeten, "bestenfalls" zu kompensieren, indem man einige anspruchsvollere Aspekte ignoriert. Aus diesem Grund wird es als a angesehen kompensatorischer Ansatz.


Schließlich wurde es kürzlich von vorgeschlagen Bazzini und Kollegen (2012) ein neuer Ansatz zur Behandlung der argumentativen Struktur des Satzes. Die Behandlung erfolgt in 6 Stufen:

  1. Erstellen Sie so schnell wie möglich 20 Subjekt-Verb-Sätze
  2. Vervollständige den fehlenden Teil in 20 Subjekt-Verb-Objekt-Sätzen
  3. Vervollständigen Sie den fehlenden Teil in 20 Subjekt-Verb-Objekt-indirekten Komplementsätzen
  4. Behandlung der Biegemorphologie (Konkordanz)
  5. Behandlung der Präposition
  6. Geschlechtskonkordanz und Subjekt-Verb-Nummer

NB: Über das Konzept, Sätze mit einer wachsenden argumentativen Struktur zu vervollständigen, haben wir 60 Karten gemacht, die in enthalten sind "Die Sätze bilden".

Inhalt:

  • Hinweise zur Theorie zur Rehabilitation des Urteils beim Erwachsenen
  • Vervollständigungen von Sätzen mit mono-, bi- und dreiwertigen Verben
  • Sätze zu den Konzepten von Zeit und Raum
  • Sätze zum Konzept der Quantität
  • Fragen: wer, wann, wie, wo
  • Wissen und Macht
  • Übereinstimmung der Artikel
  • Deklination von Verben
  • Beschreiben Sie die Zahlen
  • Was ist
  • Bonus: Tu so als ob ...

Unsere Materialien zur Aphasie

Alle unsere Apps können kostenlos online genutzt werden. Es ist möglich, die Web-Apps auch offline auf Ihrem PC zu nutzen und unsere Arbeit zu unterstützen Laden Sie das Aphasia KIT herunter. Diese Sammlung enthält 5 Web-Apps (Wort schreiben, Lexikalisches Verständnis, Benennung von Silben, Erkennen von Silben und Silbentabelle), die auf einem PC verwendet werden können, sowie mehr als tausend Kartenseiten mit Druckaktivitäten, Kommunikationstabellen und verschiedenen Materialien.

Wir haben außerdem drei große Sammlungen von Aktivitäten zur PDF-Sprache erstellt, die nach Bereichen unterteilt sind:

Für theoretische Artikel überAphasie du kannst besuchen unser Archiv.

Beginnen Sie zu tippen und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen

CIAT gegen M-MAT