Jedes Jahr auf der ganzen Welt 7,7 Millionen neue Alzheimer-Fälle werden diagnostiziert (entspricht 70% der gesamten Demenz). Bei einer Bevölkerung von über 60 Jahren, die sich Schätzungen zufolge zwischen 2000 und 2050 verdoppeln wird, ist es unerlässlich, Instrumente und Aktivitäten zu finden, die den Ausbruch dieser Krankheit verhindern können.

Aus terminologischer Sicht können wir unterscheiden zwischen:

  • Vorbeugung: Behandlungen und Aktivitäten für Personen, die die Krankheit noch nicht (oder noch nicht manifestiert) haben
  • Diagnose früh: Methoden zur Früherkennung der Krankheit (in der Regel verbessert eine frühzeitige Diagnose die Prognose)
  • Schutzfaktoren: Ein Aspekt des Verhaltens oder der Umwelt, der einen gesundheitsbezogenen Zustand verhindern oder mildern kann.

die Studie

Lillo-Crespo und Kollegen (2020) [1] führten ausgehend von der folgenden Frage eine Scoping-Überprüfung von 21 Artikeln durch:


Kann das Schachspiel die kognitiven Fähigkeiten der älteren Bevölkerung verbessern, bei der Alzheimer / Demenz diagnostiziert wurde (oder zumindest den Beginn verzögern)?

I Ergebnisse Sie lassen sich wie folgt zusammenfassen: Obwohl keine Beweise für die Wahl einer Aktivität gegenüber einer anderen vorliegen, ist zu berücksichtigen, dass Aktivitäten wie Schach eine vorbeugende Rolle gegen Demenz spielen können. es scheint schwieriger zu sein, seine Schutzfunktion zu identifizieren; Darüber hinaus können bestimmte Aktivitäten eher "akzeptiert" werden als generische Aktivitäten wie Schach.

Es fehlen immer noch Studien, in denen untersucht werden kann, ob Schachspielen als junger Mensch im Alter Vorteile bringen kann, oder Studien, in denen die Vorteile von Schach in Bezug auf die Art der Demenz ermittelt werden können. Kurz gesagt, in diesen Bereichen muss noch viel studiert und erforscht werden: Sicher ist, dass Schachspielen ein ausgezeichneter Zeitvertreib ist, um den Geist zu trainieren, und das Internet hat auch denjenigen die Möglichkeit gegeben, mit Gleichaltrigen zu spielen, die dies zuvor nicht konnten aus Gründen der Zeit oder Entfernung.

Beginnen Sie zu tippen und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen

Fehler: Inhalt ist geschützt !!
Kognitiver Rückgang des episodischen Gedächtnisses